Facebook Freunde in Google Plus importieren – Video Tutorial

Facebook-freunde-ExportierenFacebook unterbindet schon seit geraumer Zeit den Export von Facebook Freundeslisten über die entsprechenden Chrome Extensions. Es gibt aber dennoch eine Methode, die euch das mühselige Abtippen eurer Freundesnamen erspart. Dank des Youtube Channels Household Hackers wird euch das Importieren von Facebook Freunden in Google Plus super leicht gemacht. Traveler von den Household Hackers erklärt euch in seinem neuesten Video, Schritt für Schritt wie ihr Facebook ganz einfach austricksen könnt, um eure Kontakte, trotz Unterbindungsversuch von Facebook, bei Google Plus einzuspeisen. Der Trick ist eigentlich ganz einfach. Man geht dabei einfach einen kleinen Umweg über den Service von Yahoo.

Facebook Kontakte zu Google Plus übertragen: So gehts!

  1. Registriert euch bei Yahoo.
  2. Importiert eure Facebook Freunde zu Yahoo über die interne Importengine.
  3. Selektiert alle importierten Freunde und downloadet sie als CSV-Datei.
  4. Loggt euch in eurem Gmail Konto ein und kreiert eine neue Gruppe, die Ihr Facebook o.ä. nennt.
  5. Importiert die zuvor exportierte CSV in Google Mail und wechselt zu Google Plus
  6. In euren Circles, sollte nun unter dem Reiter “Finden und einladen” die Liste eurer importierten Freunde erscheinen.

Et Voila, ihr habt Facebook ausgetrickst!   ;)

Hier noch das Video von den Household Hackers:

Kommentare
7 Antworten to “Facebook Freunde in Google Plus importieren – Video Tutorial”
  1. Partner sagt:

    Nice website. I like Google+ Now I can import my buddies to Google+ Thanks!

  2. peter sagt:

    goes wrong:
    “Diese Funktion steht neuen Nutzern von Yahoo! Mail nach 14 Tagen zur Verfügung.”

  3. Leon sagt:

    Klappt nicht.
    Wenn ich importiere kann ich keine Gruppe auswählen und so erstellt der eine (imported….), doch in dieser findet sich kein einziger kontakt.

  4. Manuela sagt:

    Jetzt kann man Facebook also mit Yahoo austricksen. Nun gut, mir soll es Recht sein, solange ich dadurch endlich einmal erfolgreich bin mit meinen Exportversuchen. Ich frage mich ohnehin schon, wie lange ein solches Katz und Maus Spiel der Internetgiganten eigentlich noch gehen soll. Als User möchte man die Sache eben so einfach wie möglich haben. Nur wird man bei diesem Anliegen immer wieder auf Probleme gestoßen. Ständig tauchen Hürden auf, Unternehmen blockieren die Verknüpfung von Funktionen mit denen der Konkurrenten. Da ist jeder Tipp hilfreich. An dieser Stelle also vielen Dank für eine Vereinfachung mehr.

  5. Jan sagt:

    Spätestens an Punkt 3 kommt man zu folgendem Problem bei Yahoo: “Alle Kontakte außer Ihren Facebook-Kontakten werden exportiert.”
    Einfaches Workaround: “EMail an alle Kontakte verfassen”, STRG+A, STRG+C im Adressfeld. Ab zu Google Kontakte: “Neue Gruppe erstellen”, Per EMail hinzufügen, STRG+V. Ab zu G+, GMail Kontakte -> bitte sehr.

    • Anonymous sagt:

      hall jan,

      kannst du es nochmal genauer erklären? ich habe 3500 Kontakte auf Facebook. mit STRG+A, STRG+C im Adressfeld geht bei mir nichts. da tut sich gar nichts. würde mich freuen wenn du es nochmal genauer erklären könntest. danke schon mal im voraus. max

Google Plus Blog Trackbacks
Check aus, was andere bereits gesagt haben...
  1. […] diese nach der Anmeldung einzeln befragt. Quintessenz: Die fehlende Möglichkeit einer offiziellen Freunde Übertragung von Facebook nach Google+ hält wohl viele davon ab, Mitmenschen zur Partizipation bei Google Plus […]



Hinterlasse einen Kommentar

googleplusblog.de durchsuchen
Loading
  • Google Plus Info